Schlecht gemacht Sparkassen Phishing Mail

spammails

Gleich mal vorweg, Ihr Konto ist bei der Sparkasse nicht gesperrt oder dergleichen. Alles was diese Spammer sagen/schreiben ist gelogen.   Aber schauen wir uns diese, sehr schlecht gemachte, Sparkassen Phishingmail doch mal genauer und im Detail an Neue E-Mail – i-nfo235@onlinehome.de hat aber definitiv nichts mit der Sparkasse zu tun auch die Optische Aufmachung hat mit der eigentlichen Sparkassen Mail nichts zu tun, denn da steht z. B. die Stadt immer mit im roten Rand oben drin, …. Auch der footer der Mail ist schlecht gemacht, denn hier fehlt…

>> Anschauen <<

Andreas, schlecht im Bett?

spammails

Jaja, da wird einem einfach mal unterstellt man sei schlecht im Bett 😳 Woher will das denn wohl der Spammer wissen? Jedenfalls ruft man die beworbene Seite auf, landet man auf einer Landingpage, die nur mit Werbung befüllt ist, obwohl die Mail von heute ist. Die Mail kommt von info@nrcu.gov.ua / no-reply@gmxpro.org und beworben wird die Url www.apothekeptnzmittel.eu Die IP-Adresse lautet 89.185.228.117 und der ISP ist in Czech Republic zu finden. (Master Internet s.r.o.) —————————– Halllo Andreas, Ist bei Ihnen auch oft der Sex vorbei, bevor ihre Partnerin so weit ist?…

>> Anschauen <<