Spammail von der Digital Ads Limited

spammails

Seit geraumer Zeit kommen immer wieder regelmäßig Spammails von der Digital Ads Limited Director: Mrs. B. S. Address: 20-22 Wenlock Road London N1 7GU Great Britain Companies No.: 11535762   Um das wieder einmal klar zu stellen, es gab bei denen keine Anmeldung, keine Mailbestätigung usw. und eine Werbeerlaubnis zum Nerven und belästigen liegt denen auch nicht vor. Somit sind alle Mails der Digital Ads Limited Spam.   Dieses mal macht diese Firma Werbung für einen Autoaufkäufer, auf den ich aber nicht genauer eingehen werde. Als Unternehmen sollte man sich…

>> Anschauen <<

Digital Ads Limited, tagesnews.eu schreiben mal wieder

spammails

  Es ist schon etwas her das uns die Digital Ads Limited, B. S. und tagesnews.eu unerwünschte Mails geschickt haben. Aber heute ist es mal wieder soweit und die nächste Shopping Mail landet hier im Postfach.   Schaut man sich die Links in der Mail an, so kann man einen Tracking Link sehen und im weiteren Verlauf auch die Affiliate ID bei partners.webmasterplan.com ( jetzt Awin ) sehen. Durch solche Spammails wird den Partnerprogramm Anbietern Schaden zugefügt, da hier Provision generiert wird, die per Spam erwirtschaftet wurde.   So ist…

>> Anschauen <<

Digital Ads Limited – Mail für Gutschein für kostenlose Übernachtung

spammails

  Die Digital Ads Limited bzw. B. S. sind keine Unbekannten hier. Einfach mal per Suche hier auf der Seite suchen, denn diese Person firmiert noch unter anderen Urls, Firmen usw., auch in Deutschland.   Klickt man auf den Link in der Mail, so landet man bei einer Umfrage zur “4. Studie über touristische Präferenzen” Um das mal klar zu stellen, ich habe die bespammte Mailadresse nicht bei der Digital Ads Limited bzw. B. S. eingetragen, nicht zum Mailerhalt bestätigt und die Werbung will ich auch nicht und an einer…

>> Anschauen <<

B. Socha Internetdienstleistung – Digital Ads Limited – Socha ENet s.r.o. – sochaweb.de – tagesnews.eu

spammails

  Bei dem Namen B. S. klingeln bei mir die Glocken, da war doch so April und Juni 2018 schon mal ein paar unerwünschte, unbestellte und nicht angeforderte Mails bei uns im Postkasten. Dieses mal hat B. S. wohl einiges im Hintergrund verändert, denn bekannte Seiten sind vom Template her verändert worden, neue Firmen im Ausland verschicken nun die Spammails, obwohl Frau B. S. Ihren Hauptsitz wohl in Dresden hat. Will durch den ausländischen Versand von ungewollten Mails wohl jemand geltendes Gesetz und die Datenschutz Grundverordnung umgehen?   Die jetzige…

>> Anschauen <<