Noel Stein verkauft Email-Adressen zum Spammen

Noel Stein verkauft Email-Adressen zum Spammen und bewirbt dies auch noch selbst per Spam Mail.

Wie immer gilt die Finger von solchen Angeboten zu lassen, da man sich sonst strafbar macht. Außerdem ist Spammen weltweit verboten. Weiterhin besteht die Gefahr, das die Kontaktdaten bei Kontaktaufnahme mit Noel Stein ebenfalls missbraucht werden.

Wie gesagt, Finger weg und die Mail am besten gleich löschen.

Die Mail kommt von [email protected]**z

———-
Guten Tag,

Falls Sie auf der Suche nach neuen Email-Adressen aus Deutschland sind dann sind Sie bei mir genau richtig.

Ich kann Ihnen folgendes anbieten:

5,5 Millionen @gmx.de Emails.
5,8 Millionen @t-online.de Emails.
3,4 Millionen @web.de Emails.
1,2 Millionen @freenet.de Emails.
3,8 Millionen @yahoo.de Emails.
3,2 Millionen @hotmail.com Emails.
3,6 Millionen @googlemail.de / gmail.com Emails.

6,8 Millionen @.de Emails (verschiedene Domains)

Die Emails sind alle geprüft und gültig.

Preis für alle Email-Adressen 8000 Euro

Falls Sie Interesse haben können Sie mich kontaktieren.

Jabber: [email protected]**a (Keine Email-Adresse sondern Jabber)
———-

Linkcode für Webseiten, Gästebücher usw.:

<a href="https://www.phishingmails.de/noel-stein-verkauft-email-adressen-zum-spammen/">Noel Stein verkauft Email-Adressen zum Spammen</a>

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

auxmoney - Geld leihen von Mensch zu Mensch
auxmoney - Geldanlage mit hoher Rendite