Versicherungen vergleichen - Handy & Zubehör - Geld verdienen - Gutscheine & Rabatte - Shoppen + Preisvergleich

Werbung auf Probe – werbestrategen schickt unverlangte Mail

Um das Thema in wenigen Worten zu Beenden: Es wurden keine Mails/Newsletter seitens der werbestrategen angefordert oder bestellt. Auch wurde die Mailadresse niemals dort eingetragen, bestätigt oder zum Mailempfang bei denen frei gegeben.   Achja, wenn man dort Kunde sein soll, warum wird man dann nicht per eigenem Namen angeschrieben, sondern mit „Sehr geehrte Damen und Herren“?   Trotzdem verschickt die werbestrategen schon fast eine Aufforderung in dieser Mail andere Leute per Spam/Newsletter zu nerven und das noch zu angeblich reduzierten Preisen.   Fazit: Unerwünschter Mailempfang von werbestrategen.com weil nicht…

Lesen....

Haben Sie genügend Aufträge? Gewerbenewsletter Spam

Wieder einmal meint eine Newsletterversender Firma unsere Mailadressen nutzen zu können, obwohl diese die Mailadressen nicht haben, besitzen und werblich verwenden dürfte. Auch kein Newsletter oder dergleichen wurde bei dieser Firma bestellt. Somit kann davon ausgegangen werden das diese Firma unsere Mailadressen auf Umwegen in ihren Besitz gebracht hat. (Verkauf oder unerlaubte Weitergabe von Dritten)   Auf die in der Mail beworbenen Seite usw. gehen wir nicht ein, da es immer ein anderes Thema ist.   Aber die Newsletter-Versenderfirma ist die… Werbestrategen – Department Gewerbenewsletter – Eigerstr. 2 – 3007…

Lesen....

Neukunden werben für Screenwonder.de per unerwünschter Mail

Liebe Anabella Ropella von der Screenwonder.de – Marketing Solutions warum müssen Sie bei der Suche nach neuen Geschäftspartnern Ihnen unbekannte Personen mit dieser Mail (man könnte auch Spam dazu sagen) nerven und Ihre Dienste als Newsletter-Versender bewerben? Ich will keinen Newsletter verschicken und Ihre Mail hat hier auch keiner angefordert oder erhalten wollen. Also, warum schicken Sie dann so eine Mail? Man könnte fast meinen Sie verschicken diese Mails auf gut Glück, eventuell kommt ja ein Geschäft zustande und dann hätten sich die bis dahin entstandenen Kosten, Mühen und Belästigungen…

Lesen....

Mission 100% Autark – Die Energierevolution

Das ist schon beachtlich, mit welcher Sturheit unser Hans Peter Feig uns seinen Newsletter zuschickt. Diese wurden nicht bestellt, dort eingetragen bzw. den Empfang bestätigt. Daher purer Spam!   Dieses mal geht es um Energie, wohl soll man den Energieanbieter wechseln und über die beworbene Seite gibt es dann Provision für jeden gewechselten Kunden. Aber leider nicht mit uns ;(   Fazit: Klassischer Müll, der da ungewollt per Mail ankommt. Daher die direkte Entsorgung in den Papierkorb bei uns.   teamgermanyag.com Hostname der IP-Adresse: teamgermanyag.com Hostname 62.116.186.76 Ländercode der IP:…

Lesen....

Bitte bestätige deine Anmeldung – travelbird

  Nun da machen wir mal eine neue Kategorie auf mit dem Titel „Newsletter“ Hier wird vom Reiseveranstalter Travelbird eine Mail geschickt in der man seine Mailadresse bestätigen soll um deren Newsletter erhalten zu wollen. Dumm nur wenn man sich für den Reisenewsletter nicht angemeldet hat und diese Bestätigungsmail auch noch an eine Adresse verschickt wurde, die nur dazu dient Spammails zu bekommen. Diese Adresse ist sozusagen eine extra angelegte Spamfalle für Spammer & Phisher. Also warum soll ich da eine Newsletteranmeldung bestätigen?   Verantwortlich für diese Reiseseite laut Impressum…

Lesen....

Seite 1 von 11


186 genehmigte Kommentare
1145 Beiträge und Informationen
© by Phishingmails.de - Das Hilfeportal zu deutschsprachigen Phishing Mails und Spammails mit zahlreichen Informationen, Bildern und Hintergrund Infos. Weiterhin finden Sie hier zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfen um sich gegen Phishing und Spam zu wehren und diese Mails an offizielle Behörden zu melden.
Mail Kotzen