Laufende Wohltätigkeit Spenden Nachrichtenbrief – Mavis Wanczyk

Diese Mavis Wanczyk hat sicher den Jackpot geknackt bei diesem Glücksspiel in der USA. Aber warum will Sie von Ihrem Geld etwas abgeben, das geht mir nicht in den Kopf.

 

Aber schauen wir uns diese Sache mal etwas genauer an:

  • da stellt sich mir doch die Frage woher diese Mavis Wanczyk meine Mailadresse hat
  • warum wird man nur als “Lieber Begünstigter” angesprochen und nicht beim Namen, wenn man doch Geld erhalten soll
  • warum arbeitet der Spammer hier mit Shorturls?
  • warum soll man an den Spammer zurückschreiben, aber an eine andere Mailadresse, als an die, von der diese Mail überhaupt gekommen ist
  • warum werden Freemailer wie Freenet, Web.de oder Google verwendet? Weil hier jeder unbekannte schnell und einfach sich einen Mailaccount erstellen kann
  • ….

 

Fazit:

Hier hat Frau Mavis Wanczyk und der Spammer kein Geld zu verschenken, ganz im Gegenteil der Spammer will Ihr eigenes Geld. Denn bei dem angeblichen Transfer, dem Rechtsanwalt usw. treten Probleme auf, die man nur mit Geld lösen kann und da sollen Sie als sogenannter Spendenempfänger erstmal in Vorkasse treten. Das eigene Geld ist dann natürlich weg, die Spende gibt es nicht und man hat nur finanziellen Schaden genommen. Daher gehören solche Mails unbeantwortet gelöscht

 

 

Die Mail kommt von Mavis Wanczyk – drakugbespellhome1@gmail.com und Antworten soll man an mavisfoundations@gmail.com

Laufende Wohltätigkeit Spenden Nachrichtenbrief - Mavis Wanczyk
Text und Bilder in der Spammail:
Laufende Wohltätigkeit Spenden Nachrichtenbrief - Mavis Wanczyk

Guten Tag Lieber Begünstigter
Sie erhalten diese E-Mail von Frau Mavis Wanczyk, einem Angestellten
in der Pflegeabteilung des Mercy Medical Centers in Springfield und
Gewinner des Powerball Lottery Jackpots im Wert von $758,7 Millionen
US-Dollar als größter Preis eines einzigen Lotteriescheins in der
Geschichte der Vereinigten Staaten. Ich schreibe Ihnen, um Ihnen
mitzuteilen, dass Google in Allianz mit Microsoft Ihre “E-Mail” auf
meine Anfrage hin eingereicht hat, dass Sie eine universelle
Bankomatkarte für €1,8 Millionen Euro erhalten. Ich möchte einen Teil
meiner Lotto-Jackpot-Gewinne zu Ehren meines verstorbenen Ehemannes
Williams Wanczyk spenden, der letztes Jahr bei einem Unfall ums Leben
gekommen ist. Bitte sehen Sie sich die unten stehende Website an, um
Beweise zu erhalten, damit Sie nicht skeptisch sind, was diese
Spendensumme von €1.800.000,00 EUR betrifft

https://goo.gl/hxxHt
https://goo.gl/1xxS11

Bitte antworten Sie mir über: (mavisfoundations@gmail.com), damit wir
weitermachen können, damit die Bank Ihnen eine universelle
Bankomatkarte ausstellen kann, die den Wert von € 1.800.000,00 EUR hat
und diese Bankomatkarte an Sie geliefert wird Mit dem PIN-Code haben
Sie Zugriff auf Ihre Spendengelder. Bitte beachten Sie, dass alle
Antworten an mavisfoundations@gmail.com gesendet werden müssen, um
weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie diese Spendengelder
über die universelle Bankomatkarte erhalten, die Ihnen so schnell wie
möglich zugestellt wird. Komm jetzt zurück zu mir

Mit freundlichen Grüßen,
Mavis Wanczyk
* * * * * * * * * * * * * * * * *
Powerball Jackpot Gewinner

 

Laufende Wohltätigkeit Spenden Nachrichtenbrief - Mavis Wanczyk
Mailheader der Spammail:
Laufende Wohltätigkeit Spenden Nachrichtenbrief - Mavis Wanczyk
X-Apparently-To: nerv@mich.net; Wed, 21 Nov 2018 05:04:06 +0000
Return-Path: <drakugbespellhome1@gmail.com>
X-YahooFilteredBulk: 209.85.221.68
Received-SPF: pass (domain of gmail.com designates 209.85.221.68 as permitted sender)
X-YMailISG: .3JsHTkWLDsHl_lmOQ5C_KcHANdPWijysnhrVLxu5Qcic1Jo
xu4L_4Ey03_mUmg1.zizOQyBuDQ97hhY08hRKFNR0QNHON5uwfYB9mzjOTv5
zCaNA.ssgQDYC1yxXuw2nTjh_hTTY9RloR41YnliB1vdW4XYGabMkJa6VdWt
tBAqgNy3bhIhRA09bf4JTOWh.gM2YP_P6._FZzRtP7.VDIoMqgiEMRDbYf7p
dmoen.UrSAubTl_Mf8XoCd1hPqMY5H48OYE91oZN5A.xReBw0kkFpYi0YQIM
dm9NYg92w6Vg6r7VLqsUFMoXeWGZIyuYCaKVock2yXUgcRzbxXbQ9x4ACbP5
UWYEdND.2rH7gh_GdYzS6VoNrIFNc1e4KXd3nE_rY9GWZsnK71UOxJk90CFI
s5PpZM8OodDnttrp2LeFnypv0o0rZ2ZwIYCPPRcUE2oobSB61azwUrc0wTpr
A2lcDDWNgBEwvm_elmNcEcrw1TT1fcw5QOC15s984cJEaVJgjjlUfh8fRuEl
bPWDdag6SuWpJqBv6Murh1LZ3gcKOCivSToAMNCFG3ctrO7JzQ_SD8nVluUh
P21lMoPft7xHEfjl_BtCULeFSUwy.LcNw1YipOd7StuTaQCeb3UflHxpsyP7
49w0Gfp2kDTiMViZTNxluTOGFmgK2Pk2igF6zN5WJlfhWjXO7juWrIgF0N5t
FzPwqZVEM0Y_5DIk91hAsD_R_AJgu6Pvi3Ni3W8U1iZ8dr1E9LQYHGCOfLXW
vnn03Cm9BzS09mjaP2CiAgBS7cElX1TtIEI7kV2bkcOHErYq.UaVazcNT.om
WqxNeMGYBct2sdGlQCwEH7kGjvjSjhMnLYriWXu7vBzmn7g1Y2OWx4jXf6ad
AuunPA1_m0pJyg.5G5YMvD1R9VWGFk45z67yIbAGUSFZdUfPOKGSR1vcOi9m
_E0g.zkRQOklPNXXaXZOo7pUOWDlVcKYCBjPpTycS4JP03FEVQQnUL.RuOsM
IykpHPBXsbnj1s2zr1tg6B3ba9Pm_zGPuyxfDemnLyYfr7zLVb054VJG0ULx
N2N8C_GTUIlf4DjoCQRvEg_Zfs7loBRONAN9931Z2s9R908y7kAK9ycYDGvj
sAGXEQ2t3v6FXzA2B8qUVNl9ufxOI4rmM53vJh0SQWpG7Gnv3Yyjakp5N6yU
RkavB4i1vr8rdLRQ6dvcZqIGaYnRAtiIW3EGBRaifswksUz9BmUDXPoWRCf2

2tOKzNiNJlnu94TOjYZO
X-Originating-IP: [209.85.221.68]
Authentication-Results: mta1028.mail.ir2.yahoo.com from=gmail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=gmail.com; dkim=pass (ok)
Received: from 127.0.0.1 (EHLO mail-wr1-f68.google.com) (209.85.221.68)
by mta1028.mail.ir2.yahoo.com with SMTPS; Wed, 21 Nov 2018 05:04:06 +0000
Received: by mail-wr1-f68.google.com with SMTP id v6so4200433wrr.12
for <nerv@mich.net>; Tue, 20 Nov 2018 21:04:06 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
d=gmail.com; s=20161025;
h=mime-version:reply-to:from:date:message-id:subject:to
:content-transfer-encoding;
bh=sELqyywmWuSUwz3eZC9hGzs1WMdyJ1b2+ZPUgnkUUos=;
b=k3TpI6MziJJir9MgQ8MdaRY7JF/688LJ8wFP+rszkqE9lbozZcoVzwFGmMby9+G/6p
pJSaPMW26VopThhtCyggBkSFeak3+cepFRadWYl+BOxOlCimla6BTGjflE8K1FMU2ZD
bOgVnZ/BrtEO05SbEIxAOfML2CrwGVDx9R46tOflttiRrwItHSMPV3hBKfn4r/mSwrVG
eIJlGXSvJkINx2rgfClBXmfa620F6g+V/vYLwxsEdHLdHiST/lIc19PmSt80h39ndEzn
vzxL39iOkJ6Goj3HeZT5FRWuZ7pJQCMjll//+A8WeLB0avgmVzYZD/ZO9ELu+sQjT+ZF
uULA==
X-Google-DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
d=1e100.net; s=20161025;
h=x-gm-message-state:mime-version:reply-to:from:date:message-id
:subject:to:content-transfer-encoding;
bh=sELqyywmWuSUwz3eZC9hGzs1WMdyJ1b2+ZPUgnkUUos=;
b=nQ/74yM0+mthlihl7DOoGYckNDxjq6Py39mbSmziC2VmQSLpaLNSdKAJHF9dul+rpe
TppZO992rS22ak+QoL+xYTgt/XQhrv3+kD+8OjdN655gMrvoVw3mANB3nfD5BjGES7x
grU8aig8YYlYA7e1Zym/fyIInRsQdmFNZ1iG0kkVTrDo9Fy4KBPrkJz2iCgwquXL4pZ3
gnf7KFTLOmu63XpSlf2sflfJ+HKbkeVAqILMZtWq0tpSKSxHLpm25Za4Q90eN5l1KM2X
1zR8ZQMIbFXT3/S0gNs5wk1h+Bxcg4hMd5tVuznTpk6I+95NX8NjbAZQlF9N/Qv3M6T9t
pRdw==
X-Gm-Message-State: AA+aEWYQCvXaobM2TAZxvEppEyCFIXxVKtdUw4PruiymUnMuX+FnEk38
b4wT25DRHSIDH01lDVDLFILLQmqDiRkbxUdN3fE=
X-Google-Smtp-Source: AFSGD/X4TEH4/jEFVBbv46MhEwvch248XDz/hJt5UtseLHhIJdWdpIfipWcWBp7cgJPyhVHTLKTY1ceIqFNQJ1cqchY=
X-Received: by 2002:adf:f984:: with SMTP id f4mr4323550wrr.234.1542776646552;
Tue, 20 Nov 2018 21:04:06 -0800 (PST)
MIME-Version: 1.0
Received: by 2002:a1c:c00c:0:0:0:0:0 with HTTP; Tue, 20 Nov 2018 21:04:04
-0800 (PST)
Reply-To: mavisfoundations@gmail.com
From: Mavis Wanczyk <drakugbespellhome1@gmail.com>
Date: Wed, 21 Nov 2018 07:04:04 +0200
Message-ID: <CAO8xgKJCCPPu11_AL=VmxgAE7j1VsOxKwvLwCO4wJqhOdBe=RdqQ@mail.gmail.com>
Subject: =?UTF-8?Q?Laufende_Wohlt=C3=A4tigkeit_Spenden_Nachrichtenbrief?=
To: undisclosed-recipients:;
Content-Type: text/plain; charset=”UTF-8″
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Bcc: nerv@mich.net
Content-Length: 1724

 

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="https://www.phishingmails.de/laufende-wohltaetigkeit-spenden-nachrichtenbrief-mavis-wanczyk/">Laufende Wohltätigkeit Spenden Nachrichtenbrief – Mavis Wanczyk</a>