Versicherungen vergleichen - Handy & Zubehör - Geld verdienen - Gutscheine & Rabatte - Shoppen + Preisvergleich

reif6.com macht Spam Werbung für fremdgehen69.com

Ach herrje, reif6.com behauptet ja immer noch das ich mich bei denen angemeldet haben soll und nun nehmen die das als Grundlage mir weitere Seiten von denen per Spam vor zu stellen. Betrieben werden diese Seiten von der HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG – Fenzlgasse 1/12 – 1150 Wien   reif6.com macht Spam Werbung für fremdgehen69.com und in der Mail kann man lesen …. Sie erhalten diese E-Mail weil Sie sich vor kurzem mit der E-Mail Adresse xxxx@web.de auf REIF6.COM registriert haben. Die Betreiberfirma HQ Entertainment Network GmbH…

Lesen....

5 Frauen (mit Fotos) – diskretesverlangen – Sex Spam

Was soll man dazu nur sagen, wenn man unbestellt und unaufgefordert solche Sexwerbung per Spam im Postfach hat. Die Url, die in der Sexspam verlinkt ist, kann man weiter unten sich ansehen. Jedenfalls geht es bei jedem Klick in der Mail immer zu diskretesverlangen.com und dort landet man dann bei zahlreichen Landingpages wo man dazu genötigt/angehalten wird sich dort anmelden zu sollen.   Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen moechten, klicken Sie bitte hier abmelden. Warum soll man sich denn von irgendwas abmelden, bei dem man sich nicht angemeldet hat, den…

Lesen....

Nelma Ruaan will an Arme und Waisen Geld spenden

Hallo Liebe, Ist das nicht eine Art von Diskriminierung und Benachteiligung von Männern, wenn diese Mail nur für Frauen bestimmt ist? Anders kann ich mir die Anrede nicht erklären ich habe eine Spende von 4.600.000,00 Euro, hast du die 4,6 Mio € wirklich, oder schreibst du das einfach nur so um großkotziger rüber zu kommen? die ich Ihnen geben möchte, warum mir und nicht meinen Nachbarn oder anderen Leuten? Ach ich vergaß, diese Spammail bekommt ja jeder und denkt das nur er dieses großzügige Angebot bekommen hat um den Armen…

Lesen....

Gewerbenewsletter und seine Spammail

Schon lange keine News mehr von dem Gewerbenewsletter[.]com erhalten. Aber nun meldet sich dieser mal wieder und will seinen Müll los werden. Verantwortlich, laut Impressum, für diesen Müll ist die Werbestrategen – Department Gewerbenewsletter – Eigerstr. 2 –  3007 Bern – Schweiz Fon & Fax: +49 3212 9909099 eMail: info@gewerbenewsletter.com Web: gewerbenewsletter[.]com SBV Mitglied: 626838434 Ihr Ansprechpartner: Brigitte Schneider Projektleiter: Gerard Vaggi   Auf den beworbenen Inhalt dieser Spammail gehe ich nicht ein, da dieser für mich uninteressant ist.   Aber nun mal dazu, warum der angebliche bestellte Gewerbenewsletter Spam…

Lesen....

Knacken Sie den Jackpot – €123,6 Millionen – Lotto Spam

Lotto zu spielen hat schon seinen Reiz wenn man nicht weiß, ob man im nächsten Moment bei der Ziehung der Lottozahlen auch mal als Millionär enden könnte. Aber in dieser Richtung hin sollten dann schon ein paar Sachen beachtet werden, um auch an einen eventuellen Gewinn zu kommen und um keine Probleme damit zu haben.   Spielen Sie nur Lotto bei in Deutschland anerkannten Stellen wie z, B. Lotto[.]de Vermeiden Sie Lotto zu spielen bei Anbietern aus dem Ausland oder einer Lotto.Ltd aus dem Ausland Wenn Sie Probleme haben kann…

Lesen....

Die Wampe muss weg – Socha ENet s.r.o. Spamwerbung für Bioxyn

Also so eine Spammail von der Socha ENet s.r.o. (Spolecnost s rucenim omezenym) Krizovnicka 86/6, 110 00 Praha 1 hätte ich zu Ostern jetzt nicht erwartet in der zum Abnehmen mit dem ominösen Produkt Bioxyn Werbung gemacht wird und dann wird die Spammail auch noch mittels eines sogenannten „tracking_pixel “ bespitzelt.   Sicherlich sollte, will oder muss der eine oder andere etwas Gewicht abnehmen, das sollte derjenige aber im besten Falle mit seinem Arzt besprechen und nicht auf angebliche Wunderpillen wie Bioxyn aus dem Netz zu sich nehmen. Wer weiß…

Lesen....

Ihr erschreckendes 2018 Horoskop es liegt bereit – Esmeralda echtes Medium und Hellseherin

Ach meine liebe Esmeralda, sicherlich gibt es Leute die an Wahrsagen, Kaffeesatz lesen, Händelesen usw. steht und auch daran glaubt und auch teilweise ihr Leben danach ausrichtet.   Aber warum musst du denn für so etwas per Spam werben? Keine Ahnung, hast du keine Kunden oder willst du einfach noch mehr Geld verdienen durch diese Spam aus dem übersinnlichen und Esotherik Bereich? Im weiteren Verlauf muss man nun sein Sternzeichen auswählen und dann wird so Schritt für Schritt die persönlichen Daten, Mailadresse, … abgefragt. Zu guter letzt kommt dann noch…

Lesen....

Der handel mit Euro ist vorbei, es ist Zeit für Bitcoin – bitcoinmillionairepro

Der handel mit Euro ist vorbei, es ist Zeit für Bitcoin Das sind aber gewagte Aussagen für jemanden, der Werbung per Spam für eine Bauernfängeseite macht um darüber per Affiliate Links Provision zu verdienen.   Es wird in den nächsten zig Jahren definitiv nicht dazu kommen, das der Euro/Doller/… verschwindet und man nur noch in Bitcoins zahlt. Das ganze bla bla in der Spammail und der Seite liest sich nur positiv, aber wo ist denn da der Hacken? Achja, wenn man sich damit nicht auskennt mit Bitcoins und dem Binären…

Lesen....

Nur noch ein schritt zur BitCoin Millionaire Pro gruppe

Ach Leute, was soll man denn noch alles zu den ganzen Bauernfängerseiten der Spammer zum Thema Binäres Handeln und Bitcoins schreiben? Gar nichts, oder nicht mehr viel. Heute wurde mal wieder für eine neue Bitcoinseite Spamwerbung gemacht. Dieses mal schimpft sich die Seite Bitcoin Millionaire Pro . Wow, gleich auch noch ein „Pro“ für Professional! Im Endeffekt geht es eh nur darum wieder mal gutgläubige Leute über diese Seite und den Affiliate Link des Spammers dazu zu bringen sich bei der Handelsplattform anzumelden damit der Spammer Provision verdienen kann.  …

Lesen....

Seite 1 von 212


186 genehmigte Kommentare
1145 Beiträge und Informationen
© by Phishingmails.de - Das Hilfeportal zu deutschsprachigen Phishing Mails und Spammails mit zahlreichen Informationen, Bildern und Hintergrund Infos. Weiterhin finden Sie hier zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfen um sich gegen Phishing und Spam zu wehren und diese Mails an offizielle Behörden zu melden.
Mail Kotzen