Willkommen bei ICS Visa World Services – Phishing Mail

Wieder einmal schwirrt eine Phishing Mail für Visa & Mastercard im Netz. Wer sich nun fragt, wer oder was ICS ist, der kann im Netz dazu nach lesen.

ICS in Kürze

  • Spezialist im Co-Branding

  • zehntgrößter Kreditkartenanbieter in Europa

  • Marktführer in den Benelux-Ländern

  • 3,5 Millionen Karten im Bestand

 

Ics erledigt für Visa und Mastercard viele Aufgaben wie Zahlungen ver/abbuchen, Kontoauszüge usw. erstellen und vielem mehr. Es geht hauptsächlich darum Geld von Ihrem Bankkonto auf das Kartenkonto zu buchen um damit erfolgte Zahlungen bezahlen zu können.

Schauen wir uns die Mail einmal an, sehen wir wieder einmal Fehler bei den Umlauten (ÄÖÜ), anstelle deutschen Buchstaben werden hier russische Buchstaben angezeigt, der lesefluss des Mailtextes ist schwammig und die kleine Grafik ganz oben ist komisch eingebunden. All dies, sollte schon misstrauisch machen.

Schauen wir uns die beworbene Seite an, sehen wir ein Formular in das viele private Daten eingegeben werden sollen. Auf der Seite werden wieder einmal alle benötigten Daten abgefragt, die man braucht um Zahlungen mit einer Kreditkarte erledigen zu können.

Besonders kritisch wird es wenn es um die Herausgabe von Sozialverwsicherung, Ablaufdatum, Ausgabebetrag, Kartenlimit, Passwort, … Hier werden die Rahmen abgefragt, bis wohin die Karte belastet werden kann, ohne das die Bank Alarm schlägt.

Dies ist eine reine Phischingmail und wer seine Daten hier eingibt läuft Gefahr auf den Kosten sitzen zu bleiben und Ärger mit der Polizei und Justiz zu bekommen. Daher niemals private und Kreditkarten Daten im Netz an unbekannte Personen preis geben.

Die Mail kommt von aebrahim@batelco.com.bh und beworben wird www.dezoitodejulho.org.br/arls/editor/de.htm

—————–
Wichtige Informationen
Neue Sicherheits-Features

Sie haben 1 neue Warnung Nachricht !

Resolution Center: Ihre Konto ist beschrдnkt! Klicken Sie auf Auflцsen
Vielen Dank fьr die Verwendung von Meinics Online- Service.

Bitte nicht Antworten Sie auf diese e-Mail. Dieses Postfach wird nicht ьberwacht, und Sie werden nicht erhalten eine Antwort.

Copyright 2014 INTERNATIONAL CARD SERVICES. All Rights Reserved..
—————-

Willkommen bei ICS Visa World Services - Phishing Mail

Willkommen bei ICS Visa World Services - Phishing Mail

Mailheader:

Return-path: <aebrahim@batelco.com.bh>
Delivery-date: Mon, 11 Aug 2014 09:52:19 +0200
Received: from [195.4.92.27] (helo=mx17.freenet.de)
	by mbox66.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.82 #1)
	id 1XGkOx-0007bS-Tv
	for *************; Mon, 11 Aug 2014 09:52:19 +0200
Received: from cgpfe2.batelco.com.bh ([193.188.97.110]:40314 helo=batelco.com.bh)
	by mx17.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.82 #2)
	id 1XGkOx-00074o-BR; Mon, 11 Aug 2014 09:52:19 +0200
Received: from [66.76.254.61] (account mano@batelco.com.bh HELO User)
  by cgpfe2.batelco.com.bh (CommuniGate Pro SMTP 5.4.4)
  with ESMTPA id 709779679; Mon, 11 Aug 2014 10:51:47 +0300
From: "ICS Visa World"<aebrahim@batelco.com.bh>
Subject: Willkommen bei ICS Visa World Services
Date: Mon, 11 Aug 2014 02:53:53 -0500
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/html;
	charset="Windows-1251"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2600.0000
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2600.0000
Message-ID: <auto-000709*679@cgpfe2.batelco.com.bh>
X-purgate-ID: 149285::140*39-00000976-F97B93EB/0/0
Delivered-To: ************
Envelope-to: ************
X-Originated-At: 193.188.97.110!40314
Delivered-To: *************
Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/willkommen-bei-ics-visa-world-services-phishing-mail/">Willkommen bei ICS Visa World Services – Phishing Mail</a>