Thomas Marlow hat Stellenangebote zu vergeben – Phishing

Thomas Marlow hat Stellenangebote zu vergeben was angeblich super toll sein soll. Jedoch ist mir nicht bekannt, das ich eine Bewerbung dorthin geschickt habe, bzw. selber Arbeitslos zu sein.

Aber nehmen wir die Mail mal auseinander.
– es wurde nie eine Bewerbung verschickt und die Mailadresse dürfte demnach auch nicht bekannt sein
– welche Firma/Stelle/Anbieter bietet diese angebliche Obermanager Stelle an
– 50.000 $ sind bestimmt nicht wenig Gehalt für ein paar Stunden am Tag, die Woche oder den Monat
– nur zwei Wochen Urlaub? In Deutschland sind es bei weitem ab 25 Tage aufwärts, was die Anzahl der Urlaubstage betrifft.
– warum gibt es keine Postanschrift, sondern nur ein Formular auf einer unbekannten Seite? Natürlich, hier sollen ja Daten gefisht werden.
– warum lautet die Mailadresse auf einen Kevin, obwohl ein Thomas schreibt

Die Mail kommt von kevin@kdooley.co**m und man soll die Seite www.zoe.co.ua/d**e besuchen.

Besucht man die Seite, erscheint ganz unten ein Besucherzähler in Russischer Sprache und der Seiteninhalt dreht sich um das Geld verdienen. Man soll hier Namen und Mailadresse eingeben, die dann natürlich Missbraucht werden.

———–
Sehr geehrter Arbeitnehmer

Diese Nachricht wurde an Sie geschickt, weil Sie ein geschätzter Bewerber um die Stelle von einem Obermanager in unserer Internet-Gesellschaft sind. Indem Sie unser Angebot annehmen, erhalten Sie einen flexiblen Arbeitsplan, Krankenversicherung, ein Bruttogehalt von $50000, einen jährlichen Urlaub für zwei Wochen.

Wenn Sie Interesse für weitere Information bezüglich Stellenangebote haben, bitte füllen Sie ein Formaular http://www.zoe.co.ua/d**e

Wir freuen uns auf Ihre Antwort,

Kaderbüro
Thomas Marlow
———–

Thomas Marlow hat Stellenangebote zu vergeben - Phishing

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/thomas-marlow-hat-stellenangebote-zu-vergeben-phishing/">Thomas Marlow hat Stellenangebote zu vergeben – Phishing</a>