Versicherungen vergleichen - Handy & Zubehör - Geld verdienen - Gutscheine & Rabatte - Preisvergleich

Therapeuten wollen, dass dieser Verführungstrick verboten wird

Meine Güte Frank, oder Thomas aus dem Video, meint wohl er bekommt mit dieser Masche jeden und alles ins Bett? Warum müllt der dann die Mailaccounts damit zu? Auf jeden Fall läuft bei der nervigen Stimme im Video jede Frau davon und ja, hier soll etwas verkauft werden. Dies kommt im Video aber erst viel weiter hinten und der Preis von 67 Euro.

So, das Video in der Seite ist bei YouTube online und hatte bis jetzt/heute schon 9322 Ansichten und die Länge des Videos sind fast 53 Minuten und aus guter Vorsicht wurde die Kommentarfunktion deaktiviert. Somit kann sich bei YouTube schon mal keiner Beschweren unter dem Video.

Auf der Seite ist außer ein bisschen Text und dem Video nicht viel zu finden. Im Quelltext der Seite stößt man auf die digistore24, einem Dienstleister für die Vermarktung eigener Produkte.

Seit Jahren helfen wir tausenden kleineren und größeren Unternehmen bei der Vermarktung ihrer Produkte im Internet – überall auf der Welt. Wir haben uns darauf spezialisiert, ihnen ein großes Affiliatenetzwerk zu bieten und eine vollautomatische Online-Vertriebslösung zu schaffen, die Ihnen ermöglicht, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, während wir für Sie den Rest erledigen.

Ganz nebenbei verstößt der Seiteninhaber gegen Kennzeichnungspflichten. Einmal ist kein Impressum/Ansprechpartner vorhanden und zum anderen wird auf die Verwendung von „Google Analytics Content Experiment code“ nicht hingewiesen.

Wenn man die Seite verlassen möchte, kommt ein Popup, in dem man den Weggang noch einmal bestätigen muss und dann landet man auf einer weiteren Seite auf der man die Mailadresse angeben soll um ein eBook zu bekommen.

Das Fazit: Ein Haufen geschwafel in dem Video.
Das Ziel: Verkauf der Informationen & preisgabe der Mailadresse um weiter bespammt werden zu können

Bei der Domainvergabestelle wird natürlich die wahre Identität verschleiert

Die Mail kommt von noreply@hlw.b**z und beworben wird www.verborgene-verfuehrungstechnik.co**m

—————
Hi,

Stell dir vor…
Du siehst eine wunderschöne Frau in einer Bar.
Du gehst zu ihr und stellst ihr drei Fragen.
Sofort verbindet sie dein Gesicht mit dem
stärksten Orgasmus, den sie je hatte, obwohl
du sie grade erst kennengelernt hast. Ihr
Gehirn verbindet dich mit ekstatischen
Lustschreien.

Klingt das gut?

Natürlich! Darum geht es in dieser Mail.

In letzter Zeit höre ich immer öfter von einem
sehr speziellen Typen der die Techniken von
Therapeuten ‚gestohlen‘ hat. Er benutzt sie
dann, um die Gehirne von Frauen neu zu
verdrahten, damit sie mit ihm schlafen wollen.
Sein Name ist Thomas. Er kann dein Leben für
immer verändern.

www.verborgene-verfuehrungstechnik.co**m

Thomas hat lange schrecklich unter
Panikattacken und Ängsten gelitten. Er war
einsam, deprimiert und auch noch Jungfrau.
Also hat er sich einen Therapeuten gesucht.
Dann hat sich alles verändert.

Weisst du, bei den Sitzungen mit seinem
Therapeuten hat Thomas gelernt wie das
menschliche Gehirn funktioniert. Der Therapeut
hat ihm geholfen sein eigenes Gehirn
umzuprogrammieren, so dass er anfing echtes
Vertrauen in sich selbst zu entwickeln. Er hat
seine Panikattacken und seine Ängste überwunden
und fühlte sich wie ein neuer Mann.

Ab hier wird es aufregend für alle Männer,
die mit wunderschönen Frauen schafen wollen,
ganz egal wie sie selbst aussehen…

Er dachte sich: Wenn man mein Gehirn mit
dieser Methode umprogrammieren kann, dann kann
man das bei Jedem machen. So fing er an, diese
Technik bei Frauen auszuprobieren und… naja
ich lasse ihn lieber erklären wie man das macht
und was dann passiert. Besuche seine
nachfolgende Webseite und schau dir das
Trainingsvideo an, in dem er dir diese Methode
beibringt (das Video anzuschauen ist komplett
kostenlos)…

www.verborgene-verfuehrungstechnik.co**m

Schau dir das Video an und benutze die Techniken.
Du wirst nicht enttäuscht sein!

Lieber Gruß

Frank

P.S. Das Video ist umstritten und Thomas hat mir
gesagt, dass er nicht weiß wie lange er das
Video noch zeigen kann. Die Frauen werden
nicht sehr glücklich sein wenn sie erfahren
was er Männern beibringt. Also sieh es dir
sofort an. Wenn er das Video entfernen muss
bevor du es gesehen hast, dann ärgerst du dich
ewig, dass du diesen einzigartigen Trick
verpasst hast:
—————
Therapeuten wollen, dass dieser Verführungstrick verboten wird


Therapeuten wollen, dass dieser Verführungstrick verboten wird

Mailheader:
Return-Path: noreply@hlw.b*z

Received: from hlw.b*z ([109.170.19.186]) by mx-ha.web.de* (mxweb104) with ESMTP (Nemesis) id 0LkfBg-1WP3hk0erE-00aSMf for <********>; Wed, 18 Jun 2014 17:41:56 +0200

Received: from localhost with ESMTP; Wed, 18 Jun 2014 17:41:49 -0-100

Message-ID: 56814552****.68301.1@hlw.b*z>

From: „Michaela Fischer“ <noreply@hlw.b*z>

Reply-To: „Michaela Fischer“ <noreply@hlw.b*z>

To: <***********>

Subject: Therapeuten wollen, dass dieser Verf�hrungstrick verboten wird!

Date: Wed, 18 Jun 2014 17:41:49 -0-100

X-Mailer: Malopos

X-Mailer-MsgId: fvrloajavlmgkhkkcxag*dbyk=

X-Mailer-CSID: c32Vqc==

MIME-Version: 1.0 boundary=“_=_285302950301972″

X-Priority: 1

Content-Type: text/html; charset=“iso-8859-1″

Content-Transfer-Encoding: 7Bit

Envelope-To: <**********>

X-UI-Filterresults: junk:10;V01:K0:MBTEKyrVLTU=:2n9N2ekgscriSyfulcZGjzDiXtI7 EIma4QAjvQu6RZklGIsFZ7V73lMhUTbERYvLD6Vn/JIv7NfX5dUND5ZRvHO1LOXEwHjYroy0V xQJpS+ngZw54CqSvvkYmojQsEOqiC3JZ7+soCnhRRer2KwwQrAOIy+cWLbSN+XjUA4GBmy/LT HKyzNFEVyS1TAs5i+u30+3J7dKCwZ8PwRlCzrpxbrWWwR1bO1K9kbzSuoRa2U3d30ULeV7u3q c5mI9m+liKCqF3PmAFpqIMWAcawsJFgqNXIEGls/p0TigqcZwfFE70fLVhlMkS+6Vc7SsbUUI zXhjv8wy9HyeNCQr+TvpYF48wA4pwpdWLyVwXZQySiaYkQwp7d+Fq2otokLVTRbtjn59aGWsB SOIZ+Ko0sNGxBIJbiB/eboaKWQwFcBGcHL3vsJToM4fb2MwWCog+WwGweCbITDaS0Uptyux03 bMcnrc5Uy5CcATiMD+/OFrv8WT54ShcJVix+yLWll+0GihBRdjXmna+Prk43jwNYFVC5vpgRf nhlhHIwuAvvR7Z4qI+gy9FQaeH7L1z/0yCEXWtTux2pv/FrEYd6F6KlB9GA+KOTE2sDyhDJon 2q44imV/R5+sctM/gqVgFnAgUZWTXHbMygjzELUVmBxw5MMBmH2RW1MWkM0kayct6n4ooR0Xs NQ7yElPAE+MV3s7UJYbOJFfi0/pKiq9gJBDP+4mSoM8keJYqijFqTE6uQ0sfm6sSkjBbzIa0q /xORsHNxNwpReVTienSqmvulXUYG99zQ7A62lC741Cb6tw0Wcfr9LjxFIpl0DcyyUSd2Mnm4N YBfArGP0hDWmOB1gmtf3cVlkb81fglY9kNTnFI6psXZSn4gikZgQl8vVL9Hgmcsvsqw70sfZG QdQcumcA+QxOpwVkksfSQXLqZFOp3v0M5OTtwC6uNPvuZCibjfHYCMbTalF2dIIdWFgeCxsi6 Hm6+1RX1gdR+QfpM+g/Zb3NLXE+RAENqflUkAkfUYTRn1kYKpNE4mWbkTC/J3ic8UiyBJiZbx yIYNEzHCb2c4bxXpdhQw0Zr9f+Fr4wH+YudZxapA2w73bitamnusCuRinfgv/BFHOMGKQRahp Gho6jllDUN+yhr/lX57m+oI8fJ91PWcyXFPizBw7d7fLX/UBCzYFG2y5AD7WySyd+dsNRCgu5 myJrc1edlpg1D9LviH2AaS82fFBSaEOx7vPFEymUwQhfx0AELazFHXpYoVD7bBWwTOwWeaxnF Rf0Wc80PmHhHBA66g4oi1g7z51miBOMwX7PZ9s+JuM5y20MO2+aB1WXUGTgF49b8GBy1/3+DO 375e0wfL4xtzdnvb7k6irb7eykrxSWjX22LJlW8/FrWps1/R4BHReZ6HbBZZTEG8PjUF0INUn JunWqSv1scY83vUMW7hPM2NHQeVeDG+nrgFC1oy06BDfv/iHUG1D0IMZhsTBiIxgNBRFSl8pl TyIPdcP5XLLOfF6oF04IjaBczuOzERcjRoHg4Hw/zROxYF//RtWg3lZZfY3MsQHIAjLgiRO69 xvzFLxo7uyQxON0/qxdq+1VPm95sdGyM3HYh9w0Y8J4z36OBobI2RelzsDHT8u6dCmmCPuvkW U9RflY0J7BD9RVhtFOyvN3aiCkbKE4fzWdPiNDN81m1a6werBcQjskhdY2OtuB5athcawnnvT ZpeCzGJ8NgRE9jGE5FER7xWmQVynvbpetHoseZtxDqMAaxWi0IIvl31zMZLnsT5E=

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/therapeuten-wollen-dass-dieser-verfuehrungstrick-verboten-wird/">Therapeuten wollen, dass dieser Verführungstrick verboten wird</a>

Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment

Zeitlimit zur Eingabe des CAPTCHA überschritten

186 genehmigte Kommentare
1071 Beiträge und Informationen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Weitere Informationen

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. In diesen Cookies wird Ihr Surfverhalten gespeichert, um Ihnen einen höheren Komfort zu bieten. Dieses Cookie ist nur dem Nutzer selbst zugänglich.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt sein kann.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über diese beiden Seiten verwalten
US-amerikanische Seite -> http://www.aboutads.info/choices
EU-Seite -> http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices

Schließen

© by Phishingmails.de - Das Hilfeportal zu deutschsprachigen Phishing Mails und Spammails mit zahlreichen Informationen, Bildern und Hintergrund Infos. Weiterhin finden Sie hier zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfen um sich gegen Phishing und Spam zu wehren und diese Mails an offizielle Behörden zu melden.
Mail Kotzen