[Landesbank Berlin] Kreditkarten-Problem

Vornweg schon einmal sei gesagt, es wird kein Problem bei der Landesbank Berlin mit Ihrem Konto geben! Dies ist nur eine der zahlreichen Phishingmails die momentan zu verschiedenen Geldinstituten verschickt werden.

Zu meiner Schande muss ich gestehen noch niemals etwas von der Landesbank Berlin gehört zu haben. Dies liegt wohl daran, das ich bis nach Berlin durch fast ganz Deutschland fahren müsste um dort ein Konto zu haben wenn man an einem Bankschalter seine Angelegenheiten regeln möchte. Das ist mir dann aber doch schon etwas zu weit 😆

Aufgrund dessen, das diese Bank im Berliner Umfeld tätig sein wird, kann getrost in anderen Bundesländern diese Mail gelöscht werden (Onlinebanking einmal ausgenommen). Auch die gesamte Aufmachung der Mail, die unpersönliche Ansprache, die nicht passende Versandadresse und mehrere Empfänger, … sollten schon dafür ausreichen damit die Alarmsirenen losgehen sollten.

 

Fazit: Da die Landesbank Berlin Regional ihr Stationäres Geschäft verrichtet, kann im restlichen Deutschland diese Mail deswegen und der aufgezeigten Fehler getrost gelöscht und nicht beachtet werden (Onlinebanking einmal ausgenommen). Bei Unklarheiten geben Sie die Bankurl immer von Hand in den Browser ein und loggen sich in Ihr Konto ein. Sehen Sie dann keine Probleme/Hinweise, ist alles ok.

 

http://wjeihpduqwd.yournyadvocate.com/landesbank/login/error.php
Hostname der IP-Adresse:wjeihpduqwd.yournyadvocate.com
Hostname69.50.32.140
Ländercode der IP:US
Land der IP: United States
Region der IP:
Stadt der IP:
Breitengrad der IP:38.0000
Lägengrad der IP:-97.0000
ISP dieser IPFairpoint Communications
Organisation:Fairpoint Communications
Registrant Name: Robert Coleman
Registrant Street: 1323 Canyon Dr.
Registrant City: Petaluma
Registrant State/Province: CA
Registrant Postal Code: 94952
Registrant Country: US
Registrant Phone: +707.7622170
Registrant Email: rhcole@rcoleman.com

 

Die Mail kommt von LBB.de – info@cupolibre.es und beworben wird die Url www.wjeihpduqwd.yournyadvocate.com/landesbank/login/error.php
Die IP-Adresse lautet 69.50.32.140  und der ISP ist in United States zu finden. ( Fairpoint Communications )

—————————————————————————————
Text und Bilder in der Spammail:
—————————————————————————————

Liebe User Landesbank Berlin
Ungewöhnliche Kontobewegungen haben es notwendig
gemacht Ihr Konto einzugrenzen bis zusätzliche Informationen
zur Überprüfung gesammelt werden.Zur Zeit haben Sie nur begrenzten Zugang zu Ihrem LBB Kreditkarten.
Wir bitten Sie daher die von uns angeforderten Kontodaten zu enrneuern.Bitte klicken Sie hier

Copyright © 1995-2015 LBB. All rights reserved
LBB LTD
ABN 913 1012 2195 389 (AL 3014962)

—————————————————————————————

—————————————————————————————
Bilder und weitere Infos zu den beworbenen Seiten:
—————————————————————————————
[Landesbank Berlin] Kreditkarten-Problem


—————————————————————————————

—————————————————————————————
Mailheader der Spammail:
—————————————————————————————

Return-path: <info@cupolibre.es>
Delivery-date: Wed, 02 Sep 2015 17:48:31 +0200
Received: from [195.4.92.26] (helo=mx16.freenet.de)
	by mbox8.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.85 #1)
	id 1ZXAH1-00033F-7g
	for nerv@mich.net; Wed, 02 Sep 2015 17:48:31 +0200
Received: from mail5bis.servidoreswindows.net ([91.213.46.86]:57574)
	by mx16.freenet.de with esmtps (TLSv1:DHE-RSA-AES256-SHA:256) (port 25) (Exim 4.85 #1)
	id 1ZXAH0-0008TE-WA; Wed, 02 Sep 2015 17:48:31 +0200
Received: from ([85.214.17.85])
        by mail5bis.servidoreswindows.net (IceWarp 10.4.4) with ASMTP id PYY21626;
        Wed, 02 Sep 2015 17:48:26 +0200
content-type: text/html; charset="utf-8"
MIME-Version: 1.0
content-transfer-encoding: quoted-printable
From: "LBB.de" <info@cupolibre.es>
To: <andreas1894@web.de>, <andreas189@web.de>, <nerv@mich.net>, <andreas18j@web.de>, <andreas19011@freenet.de>
Subject: [Landesbank Berlin] Kreditkarten-Problem
Message-ID: <206564.11094*@d2df765e0d724aa96d2b11ef21b4fdfd>
Date: Wed, 02 Sep 2015 17:48:28 +0200
X-purgate-ID: 149285::1441208911-00001565-22DB1F05/0/0
Delivered-To: nerv@mich.net
Envelope-to: nerv@mich.net
X-Originated-At: 91.213.46.86!57574
Delivered-To: nerv@mich.net

—————————————————————————————

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/landesbank-berlin-kreditkarten-problem/">[Landesbank Berlin] Kreditkarten-Problem</a>