Joachim Hofmann und Martin Schranz werden negativ beworben

Momentan schlagen wieder einmal Spammails im Postfach auf, die mit dem Mailbetreff, dem Mailtext und den verlinkten Seiteninhalten überhaupt nichts zusammen haben.

In den Mails soll es angeblich um Viren und Hacking Tools gehen, aber auf den verlinkten Seiten dreht sich alles um ganz alte Kamellen von Joachim Hofmann und Martin Schranz. Diese beiden Herren haben im Netz keinen guten Ruf. Mehr dazu kann sich jeder per Suchmaschinen suche selber anlesen.

 

Warum nun ganz alte Blogs aus den Jahren 2013 und 2014 so mit falschen Mails und auch per Spam beworben werden, kann nicht geklärt werden, weil die beworbenen Seiten und Infos schon sehr veraltet sind.

Erklärbar wäre nur, das unter den Spammern selber Ärger & Stress besteht und der eine dem anderen etwas auswischen möchte ( Joe-Job )

 

Beworben werden hier die Urls:

https://mlmwatcher.wordpress.com  -> Martin Schranz

http://mlmszene.blogspot.de/ -> Joachim Hofmann

 

Fazit: Wer gerne veraltete Infos zu den beiden Herren lesen möchte, der kann diese Seiten einmal besuchen. Ansonsten der übliche Rat – Löschen Sie solche Spammails einfach und Ruhe ist.

—————————————————————————————
Text und Bilder in der Spammail:
—————————————————————————————

spamming site

https://mlmwatcher.wordpress.com

————————————-

Download Virus

http://mlmszene.blogspot.de/

—————————————————————————————

—————————————————————————————
Bilder und weitere Infos zu den beworbenen Seiten:
—————————————————————————————
Joachim Hofmann und Martin Schranz werden negativ beworben

Joachim Hofmann und Martin Schranz werden negativ beworben


—————————————————————————————
Verlinken Sie diesen Beitrag:
<a href="http://www.phishingmails.de/joachim-hofmann-und-martin-schranz-werden-negativ-beworben/">Joachim Hofmann und Martin Schranz werden negativ beworben</a>