Erotische Nachricht erhalten – Fake von heisseaffaire.de

Wow, da meldet man sich nicht bei der Datingseite von www.heisseaffaire.de an und bekommt dann trotzdem ominöse Nachrichten, das da angebliche jemand etwas von einem möchte. Dumm nur, wenn da keine Anmeldung statt gefunden hat und keinerlei eigene Daten bekannt sein dürften. Woraufhin haben sich dann diese Bekanntschaften bei einem gemeldet?

 

Jedenfalls haben auch diese Nachrichten Mitteilungen sowie die Anmeldebestätigung starke Ähnlichkeit mit der Seite von www.luvmee.com Auch hier wurde eine angebliche Anmeldung und Nachrichten vorgetäuscht. Wer sich von der z. B. optischen Übereinstimmung der angeblichen „Nachrichten erhalten“ Email überzeugen möchte, findet die Nachrichten von Luvmee.com hier und die Benachrichtigungen von www.heisseaffaire.de hier weiter unten als Bild. Optisch passen die genau zusammen.

 

Die Leistungen auf heisseaffaire.de werden erbracht von der dateyard AG, mit Sitz in der Schochenmühlestr. 4, CH-6340 Baar, Schweiz. Die dateyard AG ist unter der Registernummer CHE-153.373.121 im Kanton Zug im Handelsregister eingetragen und wird unter der Mehrwertsteuernummer CHE-153.373.121 MWST beim Finanzregister geführt. Als Verwaltungsrat der AG fungiert Tihomir Perkivic . Für anderweitige Kontaktaufnahmen steht unsere Faxnummer zur Verfügung +41 (0) 41 508 70 64.

Dann ist der Domaininhaber aber jemand anderes, als derjenige der sich für die Damen/Herren, Services usw. bei dieser Datingseite verantwortlich zeigt. Also sitzt der Domaininhaber in Deutschland und der Diensteanbieter befindet sich in der Schweiz.

 

Fazit: Da keine Anmeldung statt gefunden hat und dort auch keine eigenen Daten vorzufinden sind, handelt es sich bei den Mails von www.heisseaffaire.de um Spam um Leute auf deren Seite zu bekommen und um diese dann wohl zur Anmeldung zu bewegen und um mit denen dann Umsatz zu erzielen. Wenn Sie sich dort nicht angemeldet haben, löschen Sie diese Mails einfach und reagieren Sie nicht darauf und nehmen Sie mit dem Anbieter keinen Kontakt auf.

 

www.heisseaffaire.de 
Hostname der IP-Adresse:www.heisseaffaire.de
Hostname54.72.66.197
Ländercode der IP:IE
Land der IP:Ireland
Region der IP:Dublin
Stadt der IP:Dublin
Breitengrad der IP:53.3331
Lägengrad der IP:-6.2489
ISP dieser IPAmazon Technologies
Organisation:Amazon.com
Ortszeit in Ireland:2015-11-28 16:38
Domaininhaber:GPM – Global Performance Marketing GmbH
Adresse:Kreuzberger Ring 52
PLZ:65205
Ort:Wiesbaden
Land:DE
Telefon:+49 611 97451680
E-Mail:info@global-performance.com

 

Die Mail kommt von heisseaffaire.de – nachrichten@heisseaffaire.de und beworben wird die Url www.heisseaffaire.de
Die IP-Adresse lautet 54.72.66.197  und der ISP ist in Ireland zu finden. ( Amazon Technologies )

—————————————————————————————
Text und Bilder in der Spammail:
—————————————————————————————

****, du hast eine neue Nachricht von peugot307 erhalten
Neue Nachricht lesen

Mehr über peugot307
Alter: 44
Stadt: Köln
Interessen: Cybererotik, Webcam, Fesselspiele

Log dich jetzt bei heisseaffaire.de ein und lies deine neue Nachricht

Viel Spaß und Erfolg wünscht dir
dein heisseaffaire.de Team
Erotische Nachricht erhalten - Fake von heisseaffaire.de


—————————————————————————————

—————————————————————————————
Bilder und weitere Infos zu den beworbenen Seiten:
—————————————————————————————
Erotische Nachricht erhalten - Fake von heisseaffaire.de


—————————————————————————————

—————————————————————————————
Mailheader der Spammail:
—————————————————————————————
Return-Path: <000001514**c88d-bf72*f1-5603-4b38-bb58-c6be4*f820-000000@eu-west-1.amazonses.com>
Received: from a6-161.smtp-out.eu-west-1.amazonses.com ([54.240.6.161]) by mx-ha.web.de (mxweb006) with ESMTPS (Nemesis) id 0MPWAD-1ZxywN3QBN-004kGm for <nerv@mich.net>; Sat, 28 Nov 2015 14:51:22 +0100
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; q=dns/txt; c=relaxed/simple; s=cqb4rl7pacrdoy6nnbbpbf7rfsizavln; d=heisseaffaire.de; t=1448718682; h=From:Reply-To:To:Subject:MIME-Version:Content-Type:Date:Message-ID; bh=EyJuLCdD9yEsFVMnrrQT*hZW4q3QZ8BIKrbBJ7ldAI=; b=IfzO4wWxcwzdr2IrKO660+M8oV/ASc4R7mimNg**sxKe76R8t6rA1OkXPt9tzT4fk +7ps2Cpw5CyyiCUL5ajCftg/GJk6JJS9dAgtbjrV8rQwFfjZFwsicTOpzrs3KpxdWMZ 9GXx6qxY7tX9RNToplyabfWdjqezliWla+0S5US8=
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; q=dns/txt; c=relaxed/simple; s=uku4taia5b5tsbglxyj6zym32efj7xqv; d=amazonses.com; t=1448718682; h=From:Reply-To:To:Subject:MIME-Version:Content-Type:Date:Message-ID:Feedback-ID; bh=EyJuLCdD9yEsFVMnrrQTemhZW4q3QZ8BIKrbBJ7ldAI=; b=b3pUjBUitpHzo0TvBY13g0cTysZphfcQhVP7Kfa+F4tSjqk+aX5U6wfNCdm0S7ig 6UhOfJ9OF4E5KbwTAzPSsaYG1Dzo0qy2ntxO8iO0AdB1Ddz1ft5y9tjXpe3KIeBzFuZ CpY+t21Ulys+z8/1c0pSBgDL+MeyyCvtFH3OQC/U=
From: „heisseaffaire.de“ <nachrichten@heisseaffaire.de>
Reply-To: nachrichten@heisseaffaire.de
To: nerv@mich.net
Subject: Erotische Nachricht erhalten
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary=“—-=_Part_2211313_2134773464.1448718682254″
Date: Sat, 28 Nov 2015 13:51:22 +0000
Message-ID: <000001514**c88d-bf72*f1-5603-4b38-bb58-c6be4*f820-000000@eu-west-1.amazonses.com>
X-SES-Outgoing: 2015.11.28-54.240.6.161
Feedback-ID: 1.eu-west-1.cTahINRIr+w0m282RZ*7ps3keNpkKdjnut4v3Vb4Ew=:AmazonSES
Envelope-To: <nerv@mich.net>
X-UI-Filterresults: unknown:5;V01:K0:7EVjK0lC/Ao=:p16UYm1nxCSbFtgj8ToOlVbpVg XS6uVR7j2aPdbd7wv3NOOl+/boQ4V8eLQU0DUOtUDEe8yvxYIV6g2RS9d/e3KMHMPUsggc1p8 +cwNEFQ6OEa16J4+LAPaXvusQM8V3GPALucl4U7Q4olCRu3n46FXnCoesvphLo+SRs5PQiB49 yr8OeovL5OBPlVUCEePN882CgwiUT+SKKloGJWUfKRj0O4SCdN5IX/gEKX4RkpIHDXufnLnPI 7YtGcXkJgiCs/bWxrZYRrh/+8PKazGjVv0hIvsiCGtvFZAkbeXlIKOserpgk89/tp/5M94qn2 JsVVwJPyUOut1Ib1uzlQc1bZICOfUg2IqelwddqETEdaPdea6xk3LeTP/7bmG3Sjgp2mWDoOX AW7b7oogvGP9V0V9r0m+CF5yu8c3gQ/dujtzAq1RWouJyn5YOBXt3lxwbdp16iD7kdOqYBvv7 nslBUH2TN20tAm96x3K8l1biYxNTgDttXKMy95u4NIWQxE+9ofQ3pLUDaDGFcj4oKVJ5Pcwf6 D2HSGB334C+ecMXPvpcs6GlnS1WRHtxM/LP/n6o7djixqL3jqxESMwp/CvqbwrDO6a7TB6gXI Mdj/+tZK2R1qk754kc+mk2Slo6qi+KkiuQNNofz/KoDqwVUJaHuhup8x+tDIecGkeZwhDil9y qN+ummkRH1vP2wTqhYgFC43o7e2xaK0z+XlKB3yu5ccVIyNZjKpfEoLedvcfwD1YYXZShcq/h QTOq0RyQLD8GvQ499Az1+e2Zu2RcO0hVBogMimxkVJ0juKQ6pX5oFpMFSnNeoFZ6+nM1W5j1c KqC8M9DJSKTG7H1e+q+exMkBAmdmpzyteIRULd4aiLY706P2869xJgeRf8fUnXvHGnU9Qnqq9 p4Khn0TcTOhdc5fNNttezKgHYrurpKkbF3bpV7Xq3W7eQzzDYHLG7cieYPHKKH0YXHDV2QtMj DmyXtsEFMB8fb1qMXsEwMNrP5n6Il8+BXEIBTcr+cnS8vgbVsLNtv5GzTP8WSEMTa5rXsNgAc tDR7UNpwkSbn9gnWOgRlev1Dpy9cN7PKOKYfvywGvnkQaAnIQj55vAMINcsu1s3k5pNnTNcmg Ml8iiwGGsu8L1cAE2zy5P2Ytu0L4j5JGLyHvqCeqJa0HUGO/Qm2F4Zdl92D356BX9y2gzwwSR oS0AMrqheZ47GnQqgKcEgEOr6dJULlU6chTgfCdOox5KLJIS/tZJWxaHbZZkqU2R/TCavPMdg KKmppnodKYBEM2ddlSvTV1yNyGyslxnQARp41AKbY30lIOhoQI+XbeaMR4s9RiTC/VfYcr3RM uVEXX5eB6KYae0jzq0kJglxI4V0UkQCd1IysIn6ZARxLan23b8juOlRet8Tyr0KYQ1runtl7S ASkUHDp4wmLzoFLfFaX8Z1XNObOKCRk+E1BBX588/mLunCW6KJ+D9+QJ0Ic3MZJkDgeghSmju cf1ZPUuku4QMP31iRcA/0jAHj+svA2juhZh9E9CbQzgYTOYzlzDHXQV7nI1HbqUqfnsedeYtt fPO4WMNZWhJnHRB6ahVPZ0wXiDpdKV2nkLqI58hF6AkyNewqxbFddeIkoieC/6Q==
—————————————————————————————

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/erotische-nachricht-erhalten-fake-von-heisseaffaire-de/">Erotische Nachricht erhalten – Fake von heisseaffaire.de</a>