Col.Wafa Alhalabi Adel faselt irgendwelche Sachen

Also ich kann mir aus dem geschriebenen des Col.Wafa Alhalabi Adel keinen Reim machen. Da wird etwas von der deutschen Industrie- und Handelskammern gesprochen und der Suche nach zuverlässigen und glaubwürdigen ????

Auch englische Wörter tauchen im Text auf, was wohl die Verwendung einer Übersetzungssoftware vermuten lässt. Deswegen wohl auch der unverständliche Text.

 

Fazit: Was auch immer der angebliche Col.Wafa Alhalabi Adel auch immer will, lassen Sie sich nicht darauf ein.

 
Die Mail kommt von  laura.potocki@t-online.de und Antworten gehen an waalhalabi3@hotmail.com
—————————–

Ich weiß,

Dieser Brief wird Sie überraschen , da Sie nicht wissen, mich besonders , und wir nicht before.My Namen COL.WAFA ALHALABI ADEL getroffen , ich habe Ihre Kontaktdaten durch deutschen Industrie- und Handelskammern und Industrie während meiner Suche nach einem zuverlässigen und glaubwürdigen ,
Col.Wafa Alhalabi Adel.
—————————–

Mailheader:

Return-path: <laura.potocki@t-online.de>
Delivery-date: Fri, 26 Jun 2015 15:31:19 +0200
Received: from [195.4.92.15] (helo=mx5.freenet.de)
	by mbox8.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.85 #1)
	id 1Z8Tix-0001Zn-NX
	for nerv@mich.net; Fri, 26 Jun 2015 15:31:19 +0200
Received: from mailout08.t-online.de ([194.25.134.20]:39969)
	by mx5.freenet.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256) (port 25) (Exim 4.85 #1)
	id 1Z8Tix-0003D5-Ck; Fri, 26 Jun 2015 15:31:19 +0200
Received: from fwd34.aul.t-online.de (fwd34.aul.t-online.de [172.20.26.145])
	by mailout08.t-online.de (Postfix) with SMTP id 002F953604D;
	Fri, 26 Jun 2015 15:30:38 +0200 (CEST)
Received: from POCA-DC1.TivSchools.com (TWRaHgZSYh+zk2vgemxA7fitMs0VcSTCecLXRvIApsZAMp9r0EeSFQSr97nM056w7u@[158.123.153.210]) by fwd34.t-online.de
	with (TLSv1:DHE-RSA-AES256-SHA encrypted)
	esmtp id 1Z8TiI-3AyF200; Fri, 26 Jun 2015 15:30:38 +0200
Content-Type: multipart/alternative; boundary="===============1951199608=="
MIME-Version: 1.0
Subject: ACHTUNG.
To: Recipients <alhalabi@yahoo.de>
From: "Col.Wafa Alhalabi Adel" <laura.potocki@t-online.de>
Date: Fri, 26 Jun 2015 09:30:18 -0400
Reply-To: waalhalabi3@hotmail.com
Message-ID: <1Z8TiI-*yF200@fwd34.t-online.de>
X-ID: TWRaHgZSYh+zk2vgemxA7fitMs0VcSTCecLXRvIApsZAMp9r0EeSFQSr97nM056w7u
X-TOI-MSGID: 3aa2869b-4960-478f-a54c-e781726b3950
X-purgate-ID: 149285::14353254*-00000B13-BCCC0524/0/0
Delivered-To: nerv@mich.net
Envelope-to: nerv@mich.net
X-Originated-At: 194.25.134.20!39969
Delivered-To: nerv@mich.net
Verlinken Sie diesen Beitrag:
<a href="http://www.phishingmails.de/col-wafa-alhalabi-adel-faselt-irgendwelche-sachen/">Col.Wafa Alhalabi Adel faselt irgendwelche Sachen</a>