Versicherungen vergleichen - Handy & Zubehör - Geld verdienen - Gutscheine & Rabatte - Preisvergleich

Aufmerksamkeit! Ihre WhatsApp Messenger-Konto ist abgelaufen

Vornweg sei gesagt das Whatsapp nun total kostenlos ist und hier keinerlei Gebühren mehr anfallen. Früher musste man für einen gewissen Zeitraum Geld bezahlen, aber seitdem Facebook Whatsapp übernommen hat, hat jeder eine kostenlose lebenslange Nutzungsdauer bekommen ohne Kosten und Gebühren.

 

Diese Mail möchte einem vorgaukeln das Sie von Whatsapp selber kommt und davor warnt das die Nutzungsdauer in kürze endet und man durch Zahlung eines Geldbetrages diesen Zeitraum wieder verlängern könnte.

 

Dann schauen wir uns die Mail und den Sachverhalt einmal an:

  • früher musste man für Whatsapp und den Zeitraum der Nutzung eine kleine Gebühr bezahlen. Diese Gebühr wurde nach vorgegebenen Abständen dann immer wieder fällig und der Nutzungszeitraum weiter verlängert
  • Seitdem Facebook Whatsapp übernommen hat, läuft der Dienst auf einer lebenslangen kostenloser Lizenz und eine Zahlung für irgendwelche Nutzungszeiträume ist nicht mehr nötig
  • http://beverlymolfino.net/cgi-sys/suspendedpage.cgi entfernt] ist keine offizielle Whatsapp Domain, sondern ein ganz normaler WordPress Blog, der zu diesem Zweck missbraucht wird. Dieser Blog wurde anscheinend schon lange nicht mehr mit Updates versehen und ist somit anfällig
  • www.whatsapp.com-09861740@ovh.com ist keine offizielle Whatsapp Mailadresse
  • die angemailte Adresse ist nicht bei Whatsapp eingetragen bzw. dort bekannt
  • warum ist der Text in der Mail auf Englisch und nicht auf Deutsch, was bei so einem großen Unternehmen Standard ist
  • warum wird in der Mail auf hawaiiisland.biz/wpuuerjrwnn verlinkt und von dort dann zu beverlymolfino.net/wp-includes/Text/Whatsapp/[Id entfernt] geschickt? Beide Seiten haben mit Whatsapp nichts zu tun. Dieses verhalten machen nur Spammer oder Internetkriminelle
  • auf der Seite selber wird eine Menge an privaten Daten gefragt und vor allem Daten was die Kreditkartennummer und die Geheimnummer usw. betrifft. Hier soll einfach nur eine Menge privater Daten gesammelt werden um diese dann zu eigenen Zwecken weiter nutzen zu können
  • ….

 

Fazit:

Diese ganze Sache ist ein Beschiss um an private Daten zu kommen wie Name, Kreditkartendaten usw. Whatsapp ist nun kostenlos und man muss keine Gebühren mehr zahlen. Daher kann diese angebliche Nachricht von Whatsapp und der Zahlung gelöscht und ignoriert werden.

 

hawaiiisland.bizbeverlymolfino.net
Hostname der IP-Adresse:hawaiiisland.biz
Hostname181.224.140.105
Ländercode der IP:US
Land der IP: United States
Region der IP:Illinois
Stadt der IP:Chicago
Postleitzahl der IP:60602
Breitengrad der IP:41.8500
Lägengrad der IP:-87.6500
ISP dieser IPSiteGround.com Inc.
Organisation:SingleHop
Ortszeit in United States:2016-05-23 13:53
Hostname der IP-Adresse:beverlymolfino.net
Hostname181.224.140.105
Ländercode der IP:US
Land der IP: United States
Region der IP:Illinois
Stadt der IP:Chicago
Postleitzahl der IP:60602
Breitengrad der IP:41.8500
Lägengrad der IP:-87.6500
ISP dieser IPSiteGround.com Inc.
Organisation:SingleHop
Ortszeit in United States:2016-05-23 13:53
Name: Brent Norris
Organization: Hawaii
Address 1: 117 Keawe Street
Address 2: #132
City: Hilo
State: Hawaii
Zip: 96720
Country: US
Phone: +1.8088967656
Email: grosolo@gmail.com
Domaininhaber mittels Verschleierung unkenntlich gemacht

 

Die Mail kommt von WhatsApp – www.whatsapp.com-09861740@ovh.com und beworben wird die Url hawaiiisland.biz/wpuuerjrwnn / beverlymolfino.net/wp-includes/Text/Whatsapp/[Id entfernt]
Die IP-Adresse 181.224.140.105  lautet und der ISP ist in United States zu finden. ( SiteGround.com Inc. / SingleHop )

—————————————————————————————
Text und Bilder in der Spammail:
—————————————————————————————
Aufmerksamkeit! Ihre WhatsApp Messenger-Konto ist abgelaufen


—————————————————————————————

—————————————————————————————
Bilder und weitere Infos zu den beworbenen Seiten:
—————————————————————————————
Aufmerksamkeit! Ihre WhatsApp Messenger-Konto ist abgelaufen


—————————————————————————————

—————————————————————————————
Mailheader der Spammail:
—————————————————————————————
Return-path:
Delivery-date: Mon, 23 May 2016 14:45:53 +0200
Received: from [195.4.92.20] (helo=mx10.freenet.de)
by mbox153.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.85 #1)
id 1b4pF3-0007Km-81
for nerv@mich.net; Mon, 23 May 2016 14:45:53 +0200
Received: from mout.kundenserver.de ([217.72.192.75]:61575)
by mx10.freenet.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256) (port 25) (Exim 4.85 #1)
id 1b4pF3-000172-1k
for nerv@mich.net; Mon, 23 May 2016 14:45:53 +0200
Received: from ovh.com ([5.79.84.159]) by mrelayeu.kundenserver.de (mreue102)
with ESMTPSA (Nemesis) id 0LnjYN-1blHjz0K9X-00hsQq for
; Mon, 23 May 2016 14:45:52 +0200
From: WhatsApp
To: nerv@mich.net
Subject: Aufmerksamkeit! Ihre WhatsApp Messenger-Konto ist abgelaufen
Message-ID: <2016052314*43.52C5CBCADD768*20@ovh.com>
MIME-Version: 1.0
Received: from mx0.slc.paypal.com ([173.0.84.228]) by mx.emig.kundenserver.de (mxeue003) with ESMTPS (Nemesis) id 0M0SbJ-1bPuzi1NpV-00ucIZ for ; Mon, 23 May 2016 05:50:16 +0200
Received: (qmail 14760 invoked by uid 993); 23 May 2016 03:50:13 -0000
Date: Sun, 22 May 2016 20:50:13 -0700
AMQ-Delivery-Message-Id: EMAILDELIVERY-Notification_EmailDeliveryEvent-124-1463975407350-2879744458
X-PP-Email-transmission-Id: 7088653c-2099-11e6-87a9-5cb90192cf40
PP-Correlation-Id: cc38d9ea1f764
X-MaxCode-Template: xpt/xclick/ReceiptXClickPayment
X-Email-Type-Id: PP120 – cc38d9ea1f764
X-XPT-XSL-Name: email_pimp/FR/fr_FR/xclick/ReceiptXClickPayment.xsl
Content-Type: multipart/related;
boundary=“—-=_NextPart_000_0012_87F9E67E.CC558BF1″
X-Provags-ID: V03:K0:E58tERiwUOme5fifyo59zcNVtRmt90QBDMmsmIZ3KxAq4DAQ/U/
diMO2Dv4bkwW28qz4Mr+2NmWtQasuNyPPLjNxYSuAgwIDoBFgoGnVrK0i1wA1iTQcBev5Z8
RS3Jkcaw9VLGIYDTuVR74RVoFYVp/SPd0EQPX7BoiRT5LdrpATogbmha02XNij4CO5DIAsp
0hUhuTHvrFWnRplXQl30A==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:qGSr0iIQgnc=:hsNMpC+/rf3S/LifNaVl30
ekMupsT6WGPchAGyn9xWOPaJCR9dToWslWwZqKPPKZZl+9gbJwTRP6wP9PLL3wmtnztTdNkAl
KVcqPXlD77NSQGhb4HEbJEA0YpjTpGOB/rsPfIo7eLlPeKuxaiA3TflLhKdGtWIlHJJ0Igdoj
n/4GEScVVTPP/dp8GOyZmMkZSAAA6TQrrFe3qxdaURbKMLEkm0iEejKmArhPPR8I9P9kTOMF4
d2oK0hsJaj38+DMdrIa71coTo5wwvGzONtwBPFAx9Q5iFZ6f6Mm0ad5b6XCb46btYivLoP0YZ
aI39lg0O7XxWa3Zpn9pODiKcsU5ktWT5xJ7LBvy81WAdX3dro2It8sx1qLD1r7nS2kVq79IMC
Ai8vVNxKg/mQMuISCBAGciuDTtHsCqw7+Ke52RG3J+hSTOuLKrvLKPdSDCx8gKBnNchZEJ/Lo
DMu0hCt+RttGKWTMHwpDYlalTv44CsncqWVfVFvRthlUml6b7WeJGsKVVkes9RGyLpqkok0Nq
7QA89ECbz6Lqr24V8oaQU8idfwKIg5NClvx1yLImAN4wvvx5LtkQQP49LOCFuaHXpFz0FbeW/
vbKSIXyQ3b2OSyDZDqRAdZbTetHyg+GsXEjEzNXzhPQwP93SQdlT2JLFGcwnnrpxjZml7FSBo
fknd8xoFFQZVdghHBYSEXyg5vyileZnUDTN+x9mMzi/da4zDCSchV5MNEP6pFDzraPiqOnfsU
jYrWYIgC4JrpJP5cdpsZmcMjJD0ZUgCJuoLml7uSkAiVUaIkASivPC8odMy+qKlwT/NmoFjXr
b7NkA6J+lBJuSz+KfBlxnuiWSboDvr11klgEflRz85ZuwPgSq/1C6/u+07v1+SGtVEx3e26qg
NqUGFMOMk/rR9Rj3q5gw==
X-purgate-ID: 149285::1464007553-00000302-EA1B09E5/0/0
Delivered-To: nerv@mich.net
Envelope-to: nerv@mich.net
X-Originated-At: 217.72.192.75!61575
Delivered-To: nerv@mich.net
—————————————————————————————

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/aufmerksamkeit-ihre-whatsapp-messenger-konto-ist-abgelaufen/">Aufmerksamkeit! Ihre WhatsApp Messenger-Konto ist abgelaufen</a>

Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment

Zeitlimit zur Eingabe des CAPTCHA überschritten

186 genehmigte Kommentare
1071 Beiträge und Informationen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Weitere Informationen

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. In diesen Cookies wird Ihr Surfverhalten gespeichert, um Ihnen einen höheren Komfort zu bieten. Dieses Cookie ist nur dem Nutzer selbst zugänglich.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt sein kann.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über diese beiden Seiten verwalten
US-amerikanische Seite -> http://www.aboutads.info/choices
EU-Seite -> http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices

Schließen

© by Phishingmails.de - Das Hilfeportal zu deutschsprachigen Phishing Mails und Spammails mit zahlreichen Informationen, Bildern und Hintergrund Infos. Weiterhin finden Sie hier zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfen um sich gegen Phishing und Spam zu wehren und diese Mails an offizielle Behörden zu melden.
Mail Kotzen