Versicherungen vergleichen - Handy & Zubehör - Geld verdienen - Gutscheine & Rabatte - Preisvergleich

1/27/2016 6:31:49 PM – Virenmail

Das ist aber mal eine ganz komische Mail. Vom Betreff her nur ein Datum und eine Uhrzeit. Im Mailtext steht nur „rick“ und noch einmal das Datum und die Uhrzeit wie im Mailbetreff.

An die Mail ist eine Datei mit dem Namen qKkj.zip (2.6 KB) angehängt. Lädt man sich diese zip Datei runter und entpackt diese, kassiert der aktuell gehaltene Virenscanner die darin enthaltene Datei ein und löscht diese umgehend und zeigt eine Warnmeldung an.

 

Weiterhin sind als weitere Mailempfänger zahlreiche andere Personen mit Mailadresse als weitere Kopienempfänger mit angegeben.

 

Fazit:

Wer so eine komische und unerwartete Mail bekommt und den Absender nicht kennt, sollte diese sofort löschen. Keinesfalls sollte der Mailanhang herunter geladen werden und ausgeführt werden, da Sie nur Ihren Computer damit schädigen können (Virus/Trojaner). Weiterhin sollten Sie Ihr Betriebssystem und die Schutzsoftware immer aktuell halten und Updates immer vornehmen.

 

Die Mail kommt von jongleur_felix – jongleurfelix@mind.ucsd.edu

—————————————————————————————
Text und Bilder in der Spammail:
—————————————————————————————
rick

1/27/2016 6:31:49 PM
—————————————————————————————

—————————————————————————————
Mailheader der Spammail:
—————————————————————————————
Return-path:
Delivery-date: Sat, 06 Feb 2016 18:37:58 +0100
Received: from [195.4.92.23] (helo=mx13.freenet.de)
by mbox38.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.85 #1)
id 1aS6o2-0003hc-Lu
for nerv@mich.net; Sat, 06 Feb 2016 18:37:58 +0100
Received: from mind.ucsd.edu ([132.239.205.231]:51994)
by mx13.freenet.de with esmtps (TLSv1:DHE-RSA-AES256-SHA:256) (port 25) (Exim 4.85 #1)
id 1aS6o2-0005lU-5A
for nerv@mich.net; Sat, 06 Feb 2016 18:37:58 +0100
Received: from localhost (localhost [127.0.0.1])
by mind.ucsd.edu (Postfix) with ESMTP id 78AF3BAF699;
Sat,  6 Feb 2016 09:37:55 -0800 (PST)
X-Virus-Scanned: amavisd-new at mind.ucsd.edu
Received: from mind.ucsd.edu ([127.0.0.1])
by localhost (mind.ucsd.edu [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10024)
with ESMTP id U9Cr2c1x2bfg; Sat,  6 Feb 2016 09:37:55 -0800 (PST)
Received: from mind.ucsd.edu (unknown [168.167.173.170])
by mind.ucsd.edu (Postfix) with ESMTPSA id 2EFBBBAF67C;
Sat,  6 Feb 2016 09:37:41 -0800 (PST)
Message-ID: <34672B5186E2DAC57*F6ADE699B82@mind.ucsd.edu>
From: „jongleur_felix“
To: ***********
Subject: 1/27/2016 6:31:49 PM
Date: Tue, 27 Jan 2016 06:31:50 +0000
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary=“—-=_NextPart_000_AE89_D75C2ECE.53AFB83A“
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
Importance: Normal
X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 16.4.3522.110
X-MIMEOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V16.4.3522.110
X-Warning: Message contains dangerous.virus-outbreak signature (149285::1454780278-00000B4F-8857040E/3/4948142197)
X-purgate-ID: 149285::1454780278-00000B4F-8857040E/3/4948142197
Delivered-To: nerv@mich.net
Delivered-To: nerv@mich.net
Envelope-to: nerv@mich.net
X-Originated-At: 132.239.205.231!51994
Delivered-To: nerv@mich.net

—————————————————————————————

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="http://www.phishingmails.de/1272016-63149-pm-virenmail/">1/27/2016 6:31:49 PM – Virenmail</a>

Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment

Zeitlimit zur Eingabe des CAPTCHA überschritten

186 genehmigte Kommentare
1069 Beiträge und Informationen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Weitere Informationen

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. In diesen Cookies wird Ihr Surfverhalten gespeichert, um Ihnen einen höheren Komfort zu bieten. Dieses Cookie ist nur dem Nutzer selbst zugänglich.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt sein kann.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über diese beiden Seiten verwalten
US-amerikanische Seite -> http://www.aboutads.info/choices
EU-Seite -> http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices

Schließen

© by Phishingmails.de - Das Hilfeportal zu deutschsprachigen Phishing Mails und Spammails mit zahlreichen Informationen, Bildern und Hintergrund Infos. Weiterhin finden Sie hier zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfen um sich gegen Phishing und Spam zu wehren und diese Mails an offizielle Behörden zu melden.
Mail Kotzen